Willkommen in der

Grundschule Tetenhusen

Unser
Schulkonzept

Erweiterte
Betreuung

Kontakt
und Downloads

Neuigkeiten und
Veranstaltungen

Es erinnert ein wenig an Bullerbü

In unserer Dorfschule werden seit über 100 ­Jahren Kinder unterrichtet. Mit immer noch verhältnismäßig ­kleinen Klassen und familiärem Charakter für eine kindgerechte Grundschulzeit. 

Bei aller Beschaulichkeit blicken wir natürlich auch nach vorn und bieten ­interessante und zeitgemäße Angebote für Kinder und Eltern.

Jahrgangsübergreifendes Lernen (JüL)

Unser Schulkonzept

Jahrgangsübergreifendes Lernen (JüL)

Jahrgangsübergreifendes Lernen

In der Tetenhusener Schule werden vier Klassenstufen unterrichtet. Dabei lernen die erste und die zweite Klasse zusammen sowie die dritte mit der vierten Klasse. Jül heißt dieses Konzept und steht für jahrgangsübergreifender Unterricht. Weiter ergibt sich aufgrund unserer ländlichen Lage zum Forst mit unserem Schulwald für den Schulalltag eine naturverbundene Arbeit. Die Kinder der Klassenstufe 1/2 erleben und gestalten ihr natürliches Umfeld derzeit regelmäßig im Sachkunde- und Kunstunterricht, der durch eine pädagogische Fachkraft (Waldpädagogin) begleitet wird.

Im Rahmen der voranschreitenden Kooperation mit der Kita werden auch die Vorschulkinder in regelmäßigen Abständen mit in die Aktivitäten unserer Draußen-Schultage in Klasse 1/2 eingebunden.

Jahrgangsübergreifendes Lernen (JüL)

Individuelle Förderung

Differenzierung, notwendige Hilfestellungen beim Lernen und die Betreuung von individuellen Lernprozessen wird in zunehmend offeneren Unterrichtsformen von weiteren externen Fachkräften, Netzwerken und pädagogisch affinen Kräften u.a. in der logopädischen Förderung verlässlich unterstützt.

 Weiterhin gehören zum vielfältigen Angebot:

  • Lauftag
  • Mathe-Olympiade
  • Schwimmwoche
  • Selbstbehauptungstraining

Aber auch Grundsätze in der Medienbildung nach dem Konzept der Geestlandschule Kropp und das Lernen am anderen Ort gehören zum individuellen Angebot.

Jahrgangsübergreifendes Lernen (JüL)
Jahrgangsübergreifendes Lernen (JüL)

Alle gemeinsam

Durch die Größe der Schule kennen sich alle Schüler:innen von der ersten bis zur vierten ­Klasse untereinander, sie können auch die ­Pausen miteinander verbringen. Ob auf dem Schulspielplatz oder auf dem angrenzenden Sportplatz – überall ist viel Platz zum Austoben.

Weitere Rituale sind:

  • Ausflüge
  • Backen
  • Basteln
  • Kinderfest
  • Klassenfahrt
  • Theaterbesuche
  • Weihnachtsfeier
  • Weihnachtsmarkt (2-jährig)

…für mehr Spaß im Schulalltag!

Betreuung auch außerhalb der Unterrichtszeiten

Nachmittagsbetreuung

Es gibt die Möglichkeit, ein warmes und ausgewogenes Mittagessen für die Schüler:innen zum Selbstkostenpreis zu buchen. Und mit einer optionalen Betreuungszeit bis 15:00 Uhr kommt man den Bedürfnissen der Eltern entgegen.

Die Schließzeiten in den Ferien erfolgen in Anlehnung an die Kita.

Fragen zur Nachmittagsbetreuung beantwortet Ihnen gerne Frau Schenk-Stunz.

Jahrgangsübergreifendes Lernen (JüL)

Bewirb Dich bei uns zum Bundesfreiwilligendienst

Wir würden uns sehr freuen, wenn Du uns im nächsten Schuljahr in den Bereichen Kinder- und Jugendhilfe in der Bildung sowie in der Jugendarbeit bei unserem Betreuungsangebot unterstützen würdest!

Weiteren Informationen findest Du hier.

Sind sie neugierig geworden, haben Fragen oder Wünsche?

Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen und lernen Sie uns und unsere Schule besser kennen.

Jahrgangsübergreifendes Lernen (JüL)

Ansprechpartnerin Grundschule

Nicole Wulff

nicole.wulff@schule-sh.de

Terminanfragen bitte per E-Mail oder über its learning.

Tel. 0 46 24  88 98

…sprechen Sie bei direktem Kontaktwunsch gerne auf den Anrufbeantworter, ansonsten ist u.a. auch für die Anmeldung an unserer Schule das Sekretariat der Geestlandschule in der Zeit von 7:00 – 13:30 Uhr unter 04624 802980 zu erreichen!

Jahrgangsübergreifendes Lernen (JüL)

Ansprechpartnerin der Betreuten Grundschule (BGS)

Anke Schenk-Stunz

bgs-tetenhusen@amt-ks.de

Tel. 0152 33 65 78 45

Jahrgangsübergreifendes Lernen (JüL)

Downloads

Hier finden Sie Dokumente und Formulare um den Besuch unserer Schule.

Satzung Betreute Grundschule Tetenhusen/Nachmittagsbetreuung

Satzung über den Besuch der Betreuten Grundschule Tetenhusen und die Erhebung von Gebühren; Stand: 01.10.2022

Anmeldung Betreute Grundschule (BGS) Tetenhusen

Anlage zur Satzung

Anmeldung Ferienbetreuung der BGS Tetenhusen

Anlage zur Satzung

Schulbeförderung zu unserer Schule

Familien aus anderen Wohnorten gewähren wir – gem. Kreissatzung (Stand: 27.12.2018) anspruchsberechtigter Kinder – auf Antrag gern die Mehrkosten der möglichen Schülerfahrkarte oder einen Zuschuss bei den privaten Fahrkosten.